Aktuelles

Erster Demenztag in Löhnberg bringt Interessierten komplexes Thema nahe

Demenz - das Thema betrifft viele. Und es bereitet Sorgen. Aufklärung tut not - und Zusammenarbeit all jener, die sich kümmern. Beides gab es beim Löhnberger Demenztag.

Weiterlesen …

Gesund vor Ort

In der Reihe „Gesund vor Ort“ unserer Zeitung stand am Donnerstag im Weilburger Kreiskrankenhaus das Thema „Gallenblasen- und Gallenerkrankungen aus internistischer und chirurgischer Sicht“ im Mittelpunkt.

Weiterlesen …

Spende an Weilburger Tafel übergeben

Das Kreiskrankenhaus Weilburg hat im letzten Jahr auf Weihnachtsgeschenke für die Kunden verzichtet und in der Weihnachtsgrußkarte vermerkt, dass der sonst dafür vorgesehene Betrag für soziale Zwecke bereit gestellt werden soll.

Weiterlesen …

Arzt-Patienten-Seminar zum Thema Darmkrebsvorsorge

Darmkrebsvorsorge und -Früherkennung stehen jedes Jahr im Monat März vier Wochen lang für die Öffentlichkeit im besonderen Fokus.

Weiterlesen …

Kreiskrankenhaus Weilburg bekommt ein herausragendes Ergebnis

Erneut wurde das Weilburger Krankenhaus im Bereich der Knieendoprothetik und bei Operationen von hüftgelenknahen Oberschenkelbrüchen von der AOK Hessen als eines der besten hessischen Krankenhäuser ausgezeichnet. 

Weiterlesen …

Pflegeberufe kennenlernen

Was eine Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege bedeutet, hat sich Isabell Möller aus Niedershausen angesehen. Sie war eine der vielen jungen Besucher, die zum Tag der offenen Tür der Krankenpflegeschule nach Weilburg kamen.

Weiterlesen …

"Herz unter Stress" - ein Vortrag von Dr. Seng

Im Rahmen der Herzwochen der Deutschen Herzstiftung fand im Kommunikationszentrum des Kreiskrankenhauses Weilburg eine Vortragsveranstaltung zum Thema „Herz unter Stress“ statt. 

Weiterlesen …

Pflegeschüler lernen jetzt in der Altstadt

Mitten in der Weilburger Altstadt wird wieder gelernt: Seit dieser Woche werden 45 Krankenpflegeschüler im Alten Gymnasium in der Mauerstraße unterrichtet. Langfristig will das Kreiskrankenhaus den Standort weiter ausbauen.

Weiterlesen …

80 Prozent der Bevölkerung hat Rückenschmerzen

Zum Vortrag von Dr. Ilona Schroth über das Thema „Bandscheibenvorfall – was nun?“ hatte die Kreisvolkshochschule Weilburg in den Konferenzraum des Weilburger Kreiskrankenhauses eingeladen.

Weiterlesen …

Dr. Kuntz und Dr. Hofmann beantworten Fragen rund um den Dickdarm

Viele Anrufer hat es beim „Direkten Draht zum Mediziner“ mit Dr. Christian Kuntz und Dr. Markus Hofmann vom Kreiskrankenhaus Weilburg am Mittwoch gegeben. Thema waren Dickdarmerkrankungen, speziell Blut im Stuhl.

Weiterlesen …