GESUNDZEIT Live - Vorträge 2023/2024

Vermeiden statt leiden - aktiv gegen Darmkrebs

"Vermeiden statt leiden - aktiv gegen Darmkrebs" war Thema des Gesundzeit Live-Vortrags, der am 20. März 2024 im Kreiskrankenhaus Weilburg stattfand.

PD Dr. Christian Kuntz, Chefarzt der Allgemein- und Viszeralchirurgie sowie Dr. Markus Hofmann, Chefarzt für Innere Medizin, teilten ihr Fachwissen über die neuesten Entwicklungen der Darmkrebsprävention. Der Vortrag bietet umfassende Informationen zu gesunder Ernährung, Lebensstiländerungen und dem Wert von Früherkennung.

Vorhofflimmern

„Herz außer Takt: Vorhofflimmern“ war Thema des „Gesundzeit Live-Vortrags“ der am 15. November 2023 im Kreiskrankenhaus Weilburg stattfand. Dr. Michael Seng, Chefarzt Innere Medizin informierte über das Vorhofflimmern, die häufigste Herzrhythmusstörung des Menschen. Die Herzwochen finden jedes Jahr im November statt und sind eine bundesweite Aufklärungskampagne der Deutschen Herzstiftung zu einem aktuellen Herzkreislauf-Thema.

Leisten-, Narben- und Zwerchfellbrüche

„Leisten-, Narben- und Zwerchfellbrüche. Operieren oder warten?“ war Thema des „Gesundzeit Live-Vortrags“ der am 20. September 2023 im Kreiskrankenhaus Weilburg stattfand. PD Dr. Christian Kuntz, Chefarzt Allgemein- und Viszeralchirurgie und Dr. Dieter Stahl, Leitender Oberarzt Allgemein- u. Viszeralchirurgie, zeigen auf, welche Behandlungsoptionen es gibt und wann eine sofortige Operation Sinn macht.

Altersmedizin

„Altersmedizin - medizinische Möglichkeiten und Erfolge“ war Thema des „Gesundzeit Live-Vortrags“ der am 16. August 2023 im Kreiskrankenhaus Weilburg stattfand. Gunter Reuling, Chefarzt Geriatrie informiert über spezielle und interdisziplinäre Behandlungskonzepte für ältere Menschen.

Kniegelenk

„Neues Kniegelenk - der richtige Zeitpunkt und moderne OP-Methoden“ war Thema des „Gesundzeit Live-Vortrags“ der am 19. Juli 2023 im Kreiskrankenhaus Weilburg stattfand. Jens Brade und Christian Müller, Chefärzte der Orthopädie und Unfallchirurgie informierten über den richtigen Zeitpunkt für ein künstliches Kniegelenk und stellen moderne OP-Methoden vor.

Gallensteine

„Gallensteine – Diagnostik und optimale Behandlung“ war das Thema des „Gesundzeit Live-Vortrags“ der am 21. Juni 2023 im Kreiskrankenhaus Weilburg stattfand. PD Dr. Christian Kuntz, Chefarzt Allgemein- und Viszeralchirurgie informierte gemeinsam mit Dr. Markus Hofmann, Chefarzt Innere Medizin über Beschwerden bei Gallensteinen und gaben Auskunft, wann der Internist hilft oder ein operativer Eingriff ratsam ist.

Hüftschmerzen

„Hüftschmerzen – Behandlungsmöglichkeiten der Arthrose“ war Thema des „Gesundzeit Live-Vortrags“ der am 17. Mai 2023 im Kreiskrankenhaus Weilburg stattfand. Jens Brade und Christian Müller, Chefärzte der Orthopädie und Unfallchirurgie informieren über die Anatomie des Hüftgelenkes und stellen moderne Behandlungsmöglichkeiten bei fortgeschrittener Arthrose vor.

Alterstraumatologie

„Alterstraumatologie - Knochenbrüche und Osteoporose im fortgeschrittenen Alter“ war Thema des „Gesundzeit Live-Vortrags“ der am 19. April 2023 im Kreiskrankenhaus Weilburg stattfand. Gunter Reuling, Chefarzt Geriatrie informierte gemeinsam mit Dr. Manuel Niermeier, Leitender Oberarzt Orthopädie und Unfallchirurgie über unterschiedliche Behandlungskonzepte und Strategien, um Unfälle und Knochenbrüche im fortgeschrittenen Alter zu vermeiden.

Tag der Organspende 2023

Begrüßung und Grußwort

Begrüßung durch Thomas Schulz 
Geschäftsführer des Kreiskrankenhaus Weilburg

Grußwort von Landrat Michael Köberle 
Vorsitzender des Aufsichtsrats und der Gesellschafterversammlung des Kreiskrankenhaus Weilburg 

Allgemeines zum Thema Organspende 

Ruth Lindner
Fachärztin für Anästhesie
Koordinatorin der DSO für die Region Mitte 

Voraussetzungen und Grundlagen für eine zweite Chance durch Organspende aus neurologischer Sicht 

PD Dr. Christoph Best 
Direktor der Vitos Klinik für Neurologie Weilmünster 

Organspende aus Sicht des Intensivmediziners 

Dr. Tobias Löhr
Chefarzt Anästhesie/Intensivmedizin am Kreiskrankenhaus Weilburg

Erfahrungsbericht eines Organempfängers 

Claus Kleinschmidt
Empfänger einer Spenderniere 

Die von uns eingesetzten und einsetzbaren Cookies stellen wir Ihnen unter dem Link Cookie-Einstellungen in der Datenschutzerklärung vor. Voreingestellt werden nur zulässige Cookies, für die wir keine Einwilligung benötigen. Weiteren funktionellen Cookies können Sie gesondert in den Cookie-Einstellungen oder durch Bestätigung des Buttons "Akzeptieren" zustimmen.

Verweigern
Akzeptieren
Mehr