Leistungen des Arbeitgebers

Träger der Ausbildung ist die Kreiskrankenhaus Weilburg gGmbH

Monatliche Ausbildungsvergütung in der Gesundheits- und Krankenpflege
(nach TVÖD - Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst)

Gültig ab 01.02.2017 

1. Ausbildungsjahr:   1040,69 € 
2. Ausbildungsjahr:   1102,07 € 
3. Ausbildungsjahr:   1203,38 €

plus

  • jährliche Sonderzahlung im November
  • Zuschläge für Wochenend- und Feiertagsarbeit innerhalb der praktischen Ausbildungszeit
  • Zusatzversorgungskasse als Ergänzung zur gesetzlichen Altersvorsorge
  • vermögenswirksame Leistung (auf Antrag)
  • 400 € Erfolgsprämie nach bestandenem Staatsexamen

sowie

  • kostengünstige Verpflegung in der Personalcafeteria des Kreiskrankenhauses
  • preisgünstige Wohnmöglichkeit (auf Anfrage, es steht eine begrenzte Anzahl von Wohnheimzimmern zur Verfügung)
  • Lehrmittelfreiheit
  • vergünstigtes Parken am Krankenhaus und in der Innenstadt Weilburgs
  • freier, kostenloser WLAN Zugang in der Krankenpflegeschule
Cookie Info

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unsere Webseite klicken oder hier navigieren, stimmen Sie der Erfassung von Informationen durch Cookies zu.

Ok, verstanden! mehr Info