Mediziner-Vorträge im Landhaus "Hui Wäller"

Greifenstein-Beilstein. Zwei Chefärzte des Kreiskrankenhauses Weilburg halten am Sonntag, 17. April, im Landhaus "Hui Wäller" in Beilstein, Schlossstraße 7, in einer öffentlichen Veranstaltung Vorträge. 

Dr. med. Gerd Balser, Chefarzt der Abteilung Orthopädie/Unfallchirurgie, einem zertifizierten Endoprothetik-Zentrum,  spricht von 15.00 bis 16.30 Uhr über Gelenkarthrose bei Schulter-, Hüft- und Kniegelenk und über die operativen Behandlungsmöglichkeiten. 

Von 17.00 bis 18.30 Uhr heißt das Thema "Der kranke Darm".  Privatdozent Dr. med. Christian Kuntz, Chefarzt der Abteilung Allgemein- und Viszeralchirurgie und Proktologie, zeigt diagnostische und operative Behandlungsmöglichkeiten auf. 

Veranstalter sind der Verein "Apfelstübchen" und der Förderverein Kreiskrankenhaus Weilburg. Der Eintritt ist frei, es wird jedoch um telefonische Anmeldung wegen Platzreservierung unter der Rufnummer 02779/5100550 gebeten.

Das Landhaus, das vom OP-Chef des Kreiskrankenhauses Weilburg, Axel Schmidt, und seiner Ehefrau Martha betrieben wird, beginnt damit eine Vortragsreihe über Gesundheitsthemen. 1810 als Stampflehmhaus erbaut und aufwendig und ökologisch saniert, beherbergt "Hui Wäller" heute ein Restaurant und Café sowie 9 Gästezimmer im Landhausstil. (Mehr auf www. landhaus-hui-waeller.de)

Zurück

Cookie Info

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unsere Webseite klicken oder hier navigieren, stimmen Sie der Erfassung von Informationen durch Cookies zu.

Ok, verstanden! mehr Info